Stamm Arthropoda (Gliederfüßer) ➔ Unterstamm Hexapoda (Sechsfüßer) ➔ Klasse Insecta (Insekten) ➔ Ordnung Diptera (Zweiflügler) ➔ Familie Stratiomyidae (Waffenfliegen)

Clitellaria ephippium (Fabricius, 1775)

Synonyme:

Ephippium thoracicum Latreille, 1805 | Musca inda Schrank, 1781 | Musca sellata Fuesslin, 1775 | Stratiomys coccinea Geoffroy, 1785 | Stratiomys euphippium Rondani, 1856 | Stratiomys schaefferi Geoffroy, 1785 |

  • Clitellaria ephippium, weiblich  4586
    Clitellaria ephippium (Fabricius, 1775)     
    Clitellaria ephippium, weiblich
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2011-05-29 09:17:02
    Bildnummer: 4586
    weiblich
    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2011-05-29 09:17:02

  • Clitellaria ephippium, weiblich  4587
    Clitellaria ephippium (Fabricius, 1775)     
    Clitellaria ephippium, weiblich
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2011-05-29 09:17:11
    Bildnummer: 4587
    weiblich
    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2011-05-29 09:17:11

  • Clitellaria ephippium, weiblich  4588
    Clitellaria ephippium (Fabricius, 1775)     
    Clitellaria ephippium, weiblich
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2011-05-29 09:22:02
    Bildnummer: 4588
    weiblich
    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2011-05-29 09:22:02


Einordnung:
Clitellaria ephippium gehört zur Unterfamilie Clitellariinae.
Verbreitung:
Europa.
Lebensraum:
Überwiegend in Wäldern oder in Waldnähe, wo Ameisen, die Wirte der Larven, zu finden sind.
Habitus:
Clitellaria ephippium ist eine große, schwarze Waffenfliege mit dunkel getönten Flügeln, samtig rotem Mesonotum und einer Körperlänge von 9,5 - 14,5 mm. Das schwarze Schildchen besitzt zwei lange Dornen. Männchen und Weibchen können, ähnlich, wie bei vielen anderen (aber nicht allen) Zweiflüglerfamilien, anhand des Augenabstands unterschieden werden. Während die Augen beim Weibchen weit auseinander stehen, stoßen sie beim Männchen zusammen.
Clitellaria ephippium ist als einzige Art der Gattung in Deutschland unverwechselbar.
Lebensweise:
Die Larven leben in Nestern von Ameisen, z. B. der Glänzendschwarzen Holzameise (Lasius fuliginosus).

Quellen, weiterführende Literatur, Links:
  1. Pape T. & Thompson F.C. (eds) (2017). Systema Dipterorum (version 2.0, Jan 2011). In: Species 2000 & ITIS Catalogue of Life, 2017 Annual Checklist (Roskov Y., Abucay L., Orrell T., Nicolson D., Bailly N., Kirk P.M., Bourgoin T., DeWalt R.E., Decock W., De Wever A., Nieukerken E. van, Zarucchi J., Penev L., eds.). Digital resource at www.catalogueoflife.org/annual-checklist/2017. Species 2000: Naturalis, Leiden, the Netherlands. ISSN 2405-884X.
  2. Menno Reemer: Veldtabel wapen- en bastvliegen van Nederland (Diptera: Stratiomyidae & Xylomyidae), EIS Kenniscentrum Insecten, 2014
    Englische Textversion:
    Field Key to the Soldierflies of the Netherlands (Diptera: Stratiomyidae & Xylomyidae) by Menno Reemer, 2014 (Text translated and edited for UK use by Jim Middleton and Martin C. Harvey, 2014)