Stamm Arthropoda (Gliederfüßer) ➔ Unterstamm Hexapoda (Sechsfüßer) ➔ Klasse Insecta (Insekten) ➔ Ordnung Diptera (Zweiflügler) ➔ Familie Syrphidae (Schwebfliegen)

Chrysotoxum fasciatum (Müller, 1764)

Synonyme:

Chrysotoxum alpinum Rondani, 1865 | Chrysotoxum angustifasciatum Mik, 1897 | Chrysotoxum coloradense Greene, 1918 | Chrysotoxum hortensis Meigen, 1822 | Chrysotoxum nigropilosum Giglio-Tos, 1890 | Chrysotoxum scoticum Curtis, 1837 | Musca chrysozonias Gmelin, 1790 | Musca intersectum Geoffroy, 1785 | Musca pubescens Curtis, 1837 |

  • Chrysotoxum cf. fasciatum, männlich  4608
    Chrysotoxum fasciatum (Müller, 1764)     
    Chrysotoxum cf. fasciatum, männlich
    DE, Chemnitz, Harthwald; 2011-06-02 11:35:34
    Bildnummer: 4608
    männlich
    DE, Chemnitz, Harthwald
    2011-06-02 11:35:34

  • Chrysotoxum cf. fasciatum, männlich  4802
    Chrysotoxum fasciatum (Müller, 1764)     
    Chrysotoxum cf. fasciatum, männlich
    DE, Chemnitz, Harthwald; 2011-06-02 11:36:00
    Bildnummer: 4802
    männlich
    DE, Chemnitz, Harthwald
    2011-06-02 11:36:00

  • Chrysotoxum cf. fasciatum, männlich  2166
    Chrysotoxum fasciatum (Müller, 1764)     
    Chrysotoxum cf. fasciatum, männlich
    DE, Chemnitz, Harthwald; 2011-06-02 11:35:51
    Bildnummer: 2166
    männlich
    DE, Chemnitz, Harthwald
    2011-06-02 11:35:51

  • Chrysotoxum cf. fasciatum, weiblich  519
    Chrysotoxum fasciatum (Müller, 1764)     
    Chrysotoxum cf. fasciatum, weiblich
    DE, Chemnitz; 2004-08-22 14:14:42
    Bildnummer: 519
    weiblich
    DE, Chemnitz
    2004-08-22 14:14:42

  • Chrysotoxum cf. fasciatum, weiblich  520
    Chrysotoxum fasciatum (Müller, 1764)     
    Chrysotoxum cf. fasciatum, weiblich
    DE, Chemnitz; 2004-08-22 14:15:50
    Bildnummer: 520
    weiblich
    DE, Chemnitz
    2004-08-22 14:15:50


Einordnung:
Chrysotoxum fasciatum gehört zur Unterfamilie Syrphinae, Tribus Syrphini.
Verbreitung:
Von Fennoskandinavien nach Süden zu den Pyrenäen und Nordspanien; von Irland nach Osten durch die nördlichen und bergigen Teile Mittel- und Südeuropas (Norditalien, Ex-Jugoslawien, Bulgarien) in die europäische Teile Russlands; durch Sibirien vom Ural nach Kamtschatka; Japan.
Lebensraum:
Feuchte Laub- und Nadelwälder, Ränder von Hochmooren, auch in der subalpinen Zone.
Beschreibung:
Chrysotoxum fasciatum hat eine Körperlänge von 9 - 12 mm. Der Hinterleib der behaarten Fliege ist kurz und hoch gewölbt. Neben den in der Mitte unterbrochenen gelben Streifen auf den Hinterleibssegmenten besitzten die Segmente 3 und 4 zusätzlich je einen gelben Streifen am Hinterrand, der die Seitennaht erreicht. Die unterbrochenen Streifen auf den Hinterleibssegmenten 3 und 4 erreichen die Seitennaht nicht. Auf dem gelben Schildchen befindet sich ein brauner Fleck, der unterschiedlich stark ausgeprägt sein kann. Das 3. Fühlerglied ist länger als das 1. und 2. zusammen.
Es gibt einige ähnliche, schwer unterscheidbare Chrysotoxum-Arten.
Lebensweise:
Die Imagines fliegen von Mai bis September in 2 Generationen. Sie besuchen eine breite Palette von Blütenpflanzen, insbesondere gelbe Korbblütler, weiße Doldenblütler, Calluna, Leucojum aestivum, Luzula sylvatica, Potentilla erecta, Ranunculus, Frangula alnus, Ligustrum, Rubus fruticosus, Rubus idaeus, Salix repens und Sorbus aucuparia.
Anmerkung:
Chrysotoxum arcuatum (Linnaeus, 1758) = Chrysotoxum fasciatum (Müller, 1764)

Quellen, weiterführende Literatur, Links:
  1. Pape T. & Thompson F.C. (eds) (2017). Systema Dipterorum (version 2.0, Jan 2011). In: Species 2000 & ITIS Catalogue of Life, 2017 Annual Checklist (Roskov Y., Abucay L., Orrell T., Nicolson D., Bailly N., Kirk P.M., Bourgoin T., DeWalt R.E., Decock W., De Wever A., Nieukerken E. van, Zarucchi J., Penev L., eds.). Digital resource at www.catalogueoflife.org/annual-checklist/2017. Species 2000: Naturalis, Leiden, the Netherlands. ISSN 2405-884X.
  2. M.C.D.Speight: Species Accounts of European Syrphidae (Diptera), Glasgow 2011, Syrph the Net, the database of European Syrphidae, vol. 65, 285 pp., Syrph the Net publications, Dublin.
  3. Gerald Bothe: Bestimmungsschlüssel für die Schwebfliegen (Diptera, Syrphidae) Deutschlands und der Niederlande, DJN, 1984, ISBN 3-923376-07-3
  4. Menno Reemer, Willem Renema, Wouter van Steenis, Theo Zeegers, Aat Barendregt, John T. Smit, Mark P. van Veen, Jeroen van Steenis, Laurens van der Leij: De Nederlandse Zweefvliegen (Diptera: Syrphidae), Nederlandse Fauna 8, 2009.