Stamm Arthropoda (Gliederfüßer) ➔ Unterstamm Hexapoda (Sechsfüßer) ➔ Klasse Insecta (Insekten) ➔ Ordnung Diptera (Zweiflügler) ➔ Familie Syrphidae (Schwebfliegen)

Didea intermedia Loew, 1854

Schmale Breitbauchschwebfliege

  • Didea intermedia  4184
    Didea intermedia Loew, 1854  Schmale Breitbauchschwebfliege   
    Didea intermedia; det. Andre
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2010-07-25 13:19:30
    Bildnummer: 4184

    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2010-07-25 13:19:30
    det. Andre

Einordnung:
Didea intermedia gehört zur Unterfamilie Syrphinae, Tribus Syrphini.
Verbreitung:
Von Fennoskandinavien nach Süden zur Iberischen Halbinsel; Italien; Ex-Jugoslawien; von Großbritannien ostwärts durch Mittel- und Südeuropa nach Russland und weiter bis zur Pazifikküste (Kamtschatka).
Lebensraum:
Nadel- und Mischwald.
Beschreibung:
Die schmale Breitbauchschwebfliege Didea intermedia ist mit einer Körperlänge von 7 - 12 mm die kleinste in Deutschland vorkommende Art der Gattung. Der Hinterkörper besitzt eine gelbe Zeichnung. Auf dem Gesicht befindet sich eine schwarze Mittellinie. Die Spitze der Schwingkölbchen (Halteren) ist dunkelbraun bis schwarz.
Lebensweise:
Didea intermedia fliegt von Mai bis September.
Die Larven der Art ernähren sich von Blattläusen.

Quellen, weiterführende Literatur, Links:
  1. M.C.D.Speight: Species Accounts of European Syrphidae (Diptera), Glasgow 2011, Syrph the Net, the database of European Syrphidae, vol. 65, 285 pp., Syrph the Net publications, Dublin.
  2. Gerald Bothe: Bestimmungsschlüssel für die Schwebfliegen (Diptera, Syrphidae) Deutschlands und der Niederlande, DJN, 1984, ISBN 3-923376-07-3
  3. Menno Reemer, Willem Renema, Wouter van Steenis, Theo Zeegers, Aat Barendregt, John T. Smit, Mark P. van Veen, Jeroen van Steenis, Laurens van der Leij: De Nederlandse Zweefvliegen (Diptera: Syrphidae), Nederlandse Fauna 8, 2009.