Stamm Arthropoda (Gliederfüßer) ➔ Unterstamm Hexapoda (Sechsfüßer) ➔ Klasse Insecta (Insekten) ➔ Ordnung Hemiptera (Schnabelkerfe) ➔ Familie Pentatomidae (Baumwanzen)

Ancyrosoma leucogrammes (Gmelin, 1790)

Synonyme:

Cimex leucogrammes Gmelin, 1790 [Originalkombination] |

  • Ancyrosoma leucogrammes  4928
    Ancyrosoma leucogrammes (Gmelin, 1790)     
    Ancyrosoma leucogrammes
    GR, Korfu, Dassia; 2011-09-08 10:38:28
    Bildnummer: 4928

    GR, Korfu, Dassia
    2011-09-08 10:38:28


Einordnung:
Ancyrosoma leucogrammes gehört zur Unterfamilie Podopinae, Tribus Graphosomatini.
Verbreitung:
Mittelmeerraum, Syrien, Nordirak, Iran, Mittelasien, Kaukasus, Sibirien, Mongolei.
In Europa im Süden.
Lebensraum:
Bevorzugt trockenwarme Lebensräume, wie Halbwüsten und Steppen; subalpines felsiges Weideland.
Beschreibung:
Länge 6 - 7 mm; Oberseite braun mit schmalen weißen Längsstreifen; Halsschild breit mit spitzwinklig ausgezogenen Vorderecken; Scutellum (Schildchen) groß, den Hinterleib bedeckend.
Lebensweise:
Ancyrosoma leucogrammes ist häufig an Doldenblütlern (Apiaceae), z. B. an Wilder Möhre (Daucus carota) zu finden.
Natürliche Feinde:
Bekannte Parasitoiden von Ancyrosoma leucogrammes sind Raupenfliegen der auf Wanzen als Wirte spezialisierten Unterfamilie Phasiinae, z. B. Clytiomyia dupuisi, Clytiomyia sola und Gymnosoma clavatum.

Quellen, weiterführende Literatur, Links:
  1. Diptera Parasitoid Records