Stamm Arthropoda (Gliederfüßer) ➔ Unterstamm Hexapoda (Sechsfüßer) ➔ Klasse Insecta (Insekten) ➔ Ordnung Hemiptera (Schnabelkerfe) ➔ Familie Pentatomidae (Baumwanzen)

Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)

Beerenwanze Hairy Shieldbug

Synonyme:

Cimex baccarum Linnaeus, 1758 | Cimex verbasci De Geer, 1773 | Cimex subater Harris, 1780 | Cimex albidus Gmelin, 1790 | Aelia depressa Westwood, 1837 | Pentatoma confusa Westwood, 1837 | Pentatoma inconcisa Walker, 1867 | Dolycoris baccarum var. brevipilis Reuter, 1891 | Dolycoris baccarum var. japonicum Furukawa, 1930 |

  • Dolycoris baccarum  3248
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum
    BG, Naturpark Zlatni Piassatzi; 2008-08-27 11:24:34
    Bildnummer: 3248

    BG, Naturpark Zlatni Piassatzi
    2008-08-27 11:24:34

  • Dolycoris baccarum  3962
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum
    BG, Russalka; 2010-08-17 16:10:52
    Bildnummer: 3962

    BG, Russalka
    2010-08-17 16:10:52

  • Dolycoris baccarum  4097
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2010-05-08 09:53:33
    Bildnummer: 4097

    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2010-05-08 09:53:33

  • Dolycoris baccarum  4851
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2011-08-20 10:08:45
    Bildnummer: 4851

    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2011-08-20 10:08:45

  • Dolycoris baccarum  6626
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2013-09-05 11:59:19
    Bildnummer: 6626

    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2013-09-05 11:59:19

  • Dolycoris baccarum, Imago, noch unausgefärbt  4237
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum, Imago, noch unausgefärbt
    DE, Chemnitz; 2004-10-03 13:08:08
    Bildnummer: 4237
    Imago, noch unausgefärbt
    DE, Chemnitz
    2004-10-03 13:08:08

  • Dolycoris baccarum, Imago, noch unausgefärbt  4238
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum, Imago, noch unausgefärbt
    DE, Chemnitz; 2010-10-03 13:09:40
    Bildnummer: 4238
    Imago, noch unausgefärbt
    DE, Chemnitz
    2010-10-03 13:09:40

  • Dolycoris baccarum, Imago, noch unausgefärbt  5906
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum, Imago, noch unausgefärbt
    BG, Naturpark Zlatni Piassatzi; 2008-08-26 12:26:13
    Bildnummer: 5906
    Imago, noch unausgefärbt
    BG, Naturpark Zlatni Piassatzi
    2008-08-26 12:26:13

  • Dolycoris baccarum, Larve (L5)  4733
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum, Larve (L5)
    DE, Chemnitz, Harthwald; 2011-07-10 10:54:21
    Bildnummer: 4733
    Larve (L5)
    DE, Chemnitz, Harthwald
    2011-07-10 10:54:21

  • Dolycoris baccarum, Larve (L5)  7082
    Dolycoris baccarum (Linnaeus, 1758)  Beerenwanze  Hairy Shieldbug 
    Dolycoris baccarum, Larve (L5)
    DE, Chemnitz, Stadtpark; 2015-07-18 17:53:46
    Bildnummer: 7082
    Larve (L5)
    DE, Chemnitz, Stadtpark
    2015-07-18 17:53:46


Einordnung:
Dolycoris baccarum gehört zur Unterfamilie Pentatominae, Tribus Carbocorini.
Verbreitung:
Paläarktis (Europa, Asien, nicht in Nordafrika), Indischer Subkontinent.
In Deutschland häufig und weit verbreitet.
Lebensraum:
Laub- und Mischwälder, Waldränder und -lichtungen, Parks, Gärten, Wiesen.
Beschreibung:
Körperlänge 9,5 - 12 mm; variabel (graubraun, rotbraun bis violett) gefärbt und schwarz punktiert; Oberseite lang behaart; Spitze des Schildchens hell; Connexivum hell und dunkel gefleckt; Fühler schwarz und weiß geringelt; 2. Fühlerglied fast doppelt so lang, wie das 3.; Beine hell mit schwarzen Punkten.
Ähnliche Arten:
Dolycoris baccarum ist die einzige Art der Gattung Dolycoris in Europa. Die Imagines und Larven der Beerenwanze unterscheiden sich durch ihre lange aufrechte Behaarung von anderen in Mitteleuropa vorkommenden Pentatomidae-Arten.
Lebensweise:
Die Beerenwanze Dolycoris baccarum bildet in Mitteleuropa eine Generation pro Jahr. Im Frühjahr nach der Überwinterung und Paarung werden von den Weibchen die Eier in kleinen Gelegen an Pflanzen abgelegt. Die Larven durchlaufen 5 Larvenstadien und häuten sich zur Imago. Die Imagines der neuen Generation erscheinen ab August. Die Beerenwanze überwintert als Imago an geschützten Orten.
Dolycoris baccarum ist eine polyphage Art, die Knospen, frische Triebe, Früchte und Samen von Pflanzen aus vielen verschiedenen Familien besaugt. Die Imagines saugen gelegentlich auch an Insekteneiern und Blattläusen.
Im Irak wurden bei einer Temperatur von 26°C, 35 % relativer Luftfeuchtigkeit und Fütterung mit Weizenblättern und geschälten Sonnenblumenkernen Untersuchungen zur Biologie der Beerenwanze durchgeführt. Unter den gegebenen Bedingungen dauerte das Eistadium 6 - 9 Tage und die gesamte Entwicklung vom Ei zur Imago zwischen 35 und 50 Tagen. Im Durchschnitt legte ein Weibchen im Laufe seines Lebens mehr als 100 Eier verteilt auf etwa 7 Gelege. Die durchschnittliche Lebenserwartung der erwachsenen Männchen betrug 36 und die der Weibchen 43 Tage.

Quellen, weiterführende Literatur, Links:
  1. Ghahari, Hassan, Moulet, Pierre & Rider, David A. (2014): An annotated catalog of the Iranian Pentatomoidea (Hemiptera: Heteroptera: Pentatomomorpha), Zootaxa 3837 (1), pp. 1-95.
  2. A.M.A. Mohammed, B.S. Abdulla, N.M. Abdurrahman: The Biological Study on Dolycoris baccarum (Linnaeus) (Heteroptera: Pentatomidae) in Erbil–Kurdistan Region-Iraq, The Iraqi Journal of Agricultural Sciences – 48: (Special Issue): 144-149, 2017.