Stamm Arthropoda (Gliederfüßer) ➔ Unterstamm Hexapoda (Sechsfüßer) ➔ Klasse Insecta (Insekten) ➔ Ordnung Hemiptera (Schnabelkerfe) ➔ Familie Pentatomidae (Baumwanzen)

Pentatoma (Pentatoma) rufipes (Linnaeus, 1758)

Rotbeinige Baumwanze Red-legged Shieldbug

Synonyme:

Cimex rufipes Linnaeus, 1758 | Cimex notatus Poda, 1761 | Pentatoma viridiaenea Palisot de Beauvois, 1811 | Tropicoris nigricornis Reuter, 1879 | Tropicoris rufipes var. moesta Reuter, 1881 |

  • Pentatoma rufipes  3178
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2007-08-12 11:52:26
    Bildnummer: 3178

    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2007-08-12 11:52:26

  • Pentatoma rufipes  3179
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2007-10-06 13:44:28
    Bildnummer: 3179

    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2007-10-06 13:44:28

  • Pentatoma rufipes  3180
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2007-10-06 13:45:08
    Bildnummer: 3180

    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2007-10-06 13:45:08

  • Pentatoma rufipes  6351
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Harthwald; 2013-07-12 14:29:12
    Bildnummer: 6351

    DE, Chemnitz, Harthwald
    2013-07-12 14:29:12

  • Pentatoma rufipes  4328
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Hutholz; 2010-10-09 12:03:51
    Bildnummer: 4328

    DE, Chemnitz, Hutholz
    2010-10-09 12:03:51

  • Pentatoma rufipes  9741
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Stadtpark; 2020-06-30 16:03:42
    Bildnummer: 9741

    DE, Chemnitz, Stadtpark
    2020-06-30 16:03:42

  • Pentatoma rufipes  3197
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2009-09-07 10:50:04
    Bildnummer: 3197

    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2009-09-07 10:50:04

  • Pentatoma rufipes, Paarung  7076
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, Paarung
    DE, Chemnitz, Stadtpark; 2015-07-24 16:37:48
    Bildnummer: 7076
    Paarung
    DE, Chemnitz, Stadtpark
    2015-07-24 16:37:48

  • Pentatoma rufipes, Larve (L2)  7575
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, Larve (L2)
    DE, Chemnitz, Stadtpark; 2016-11-25 14:23:22
    Bildnummer: 7575
    Larve (L2)
    DE, Chemnitz, Stadtpark
    2016-11-25 14:23:22

  • Pentatoma rufipes, Larve  8558
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, Larve
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2018-05-08 10:54:59
    Bildnummer: 8558
    Larve
    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2018-05-08 10:54:59

  • Pentatoma rufipes  9740
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Stadtpark; 2020-05-27 11:07:30
    Bildnummer: 9740

    DE, Chemnitz, Stadtpark
    2020-05-27 11:07:30

  • Pentatoma rufipes, Larve, frisch gehäutet  3318
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, Larve, frisch gehäutet
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2007-05-18 14:31:25
    Bildnummer: 3318
    Larve, frisch gehäutet
    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2007-05-18 14:31:25

  • Pentatoma rufipes, Larve (L5)  3317
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, Larve (L5)
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2007-05-18 14:30:39
    Bildnummer: 3317
    Larve (L5)
    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2007-05-18 14:30:39

  • Pentatoma rufipes, Larve (L5)  3631
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, Larve (L5)
    DE, Chemnitz, Zeisigwald; 2010-06-26 13:10:42
    Bildnummer: 3631
    Larve (L5)
    DE, Chemnitz, Zeisigwald
    2010-06-26 13:10:42

  • Pentatoma rufipes, Larven (L5)  6352
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, Larven (L5)
    DE, Chemnitz, Harthwald; 2013-07-06 14:39:55
    Bildnummer: 6352
    Larven (L5)
    DE, Chemnitz, Harthwald
    2013-07-06 14:39:55

  • Pentatoma rufipes, noch unausgefärbt  8330
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, noch unausgefärbt
    DE, Chemnitz, Stadtpark; 2018-06-18 16:22:27
    Bildnummer: 8330
    noch unausgefärbt
    DE, Chemnitz, Stadtpark
    2018-06-18 16:22:27

  • Pentatoma rufipes, noch unausgefärbt  8331
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes, noch unausgefärbt
    DE, Chemnitz, Stadtpark; 2018-06-18 16:22:42
    Bildnummer: 8331
    noch unausgefärbt
    DE, Chemnitz, Stadtpark
    2018-06-18 16:22:42

  • Pentatoma rufipes  8332
    Pentatoma rufipes (Linnaeus, 1758)  Rotbeinige Baumwanze  Red-legged Shieldbug 
    Pentatoma rufipes
    DE, Chemnitz, Stadtpark; 2018-06-18 17:03:01
    Bildnummer: 8332

    DE, Chemnitz, Stadtpark
    2018-06-18 17:03:01


Einordnung:
Pentatoma rufipes gehört zur Unterfamilie Pentatominae, Tribus Pentatomini.
Verbreitung:
Paläarktis, Indien.
In Deutschland weit verbreitet.
Lebensraum:
Waldränder, Parks, Obstplantagen und Gärten.
Die Rotbeinige Baumwanze ist häufig an Laubbäumen und Sträuchern, seltener an Nadelbäumen zu finden.
Beschreibung:
Körperlänge 12 - 16 mm; Oberseite braun mit leichtem Erzglanz; Halsschildseitenränder stark nach außen geschwungen; Scutellumspitze gelborange; Connexivum abwechselnd dunkel und hell gefleckt; Beine orangerot.
Lebensweise:
Die Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes) bildet eine Generation pro Jahr.
Pentatoma rufipes ernährt sich sowohl von pflanzlicher als auch von tierischer Kost. Sie saugt vorzugsweise an den Trieben, Knospen und Früchten ihrer Wirtspflanzen, ernährt sich aber auch räuberisch von Insekten in verschiedenen Entwicklungsstadien (Eier, Larven, Puppen, Imagines). Die polyphage Art lebt und entwickelt sich u. a. an Eiche, Erle, Hasel, Linde, Buche, Hainbuche und Ahorn.
Pentatoma rufipes überwintert als Larve im 2. Stadium in Rindenspalten und -rissen von Baumstämmen oder stärkeren Ästen. An warmen Frühlingstagen verlassen die Larven ihr Winterquartier und beginnen an Knospen, Blüten und sich entwickelnden Früchten zu saugen. Ab Juni häuten sich die ausgewachsenen Larven zur Imago. Die letzten Bilder auf dieser Seite zeigen eine noch nicht ausgefärbte, frisch geschlüpfte erwachsene Wanze. Nach der Paarung werden von den Weibchen die Eier in kleinen Gruppen von bis zu 14 Stück an der Unterseite von Blättern, manchmal auch an Stämmen oder Früchten befestigt. Die frisch geschlüpften Larven im 1. Stadium bleiben zunächst in Gelegenähe. Nach der ersten Häutung breiten sich die ca. 3 mm großen L2-Larven aus und suchen nach geeigneten Winterquartieren.
Natürliche Feinde:
Raupenfliegen (Tachinidae): Cistogaster globosa (Fabricius, 1775) und Phasia hemiptera (Fabricius, 1794)

Quellen, weiterführende Literatur, Links:
  1. Ghahari, Hassan, Moulet, Pierre & Rider, David A. (2014): An annotated catalog of the Iranian Pentatomoidea (Hemiptera: Heteroptera: Pentatomomorpha), Zootaxa 3837 (1), pp. 1-95.
  2. Powell, G. (2020), The biology and control of an emerging shield bug pest, Pentatoma rufipes (L.) (Hemiptera: Pentatomidae). Agr Forest Entomol. doi:10.1111/afe.12408
  3. Diptera Parasitoid Records