Stamm Arthropoda (Gliederfüßer) ➔ Unterstamm Hexapoda (Sechsfüßer) ➔ Klasse Insecta (Insekten) ➔ Ordnung Coleoptera (Käfer) ➔ Familie Carabidae (Laufkäfer)

Notiophilus biguttatus (Fabricius, 1779)

Zweifleck-Laubläufer Common Springtail-stalker

Synonyme und andere Kombinationen:

Dermestes aquaticus Geoffroy in Fourcroy, 1785 | Elaphrus biguttatus Fabricius, 1779 | Elaphrus semipunctatus Duftschmid, 1812 | Notiophilus aquaticus (Geoffroy in Fourcroy, 1785) | Notiophilus coerulescens Depoli, 1929 | Notiophilus lateralis Motschulsky, 1864 | Notiophilus latus G.R.Waterhouse, 1833 | Notiophilus melanophthalmus Slosser-Klekovski, 1877 | Notiophilus nitidus G.R.Waterhouse, 1833 | Notiophilus pseudolateralis Louvet, 1925 | Notiophilus pseudoquadripunctatus Everts, 1918 | Notiophilus semipunctatus (Duftschmid, 1812) | Notiophilus striatus G.R.Waterhouse, 1833 |

  • Notiophilus biguttatus  8609
    Notiophilus biguttatus (Fabricius, 1779)  Zweifleck-Laubläufer  Common Springtail-stalker 
    Notiophilus biguttatus, det. Fabian
    DE, Chemnitz, Markersdorf; 2019-03-25 11:05:38
    Bildnummer: 8609

    DE, Chemnitz, Markersdorf
    2019-03-25 11:05:38
    det. Fabian
  • Notiophilus biguttatus  8610
    Notiophilus biguttatus (Fabricius, 1779)  Zweifleck-Laubläufer  Common Springtail-stalker 
    Notiophilus biguttatus, det. Fabian
    DE, Chemnitz, Markersdorf; 2019-03-25 11:04:28
    Bildnummer: 8610

    DE, Chemnitz, Markersdorf
    2019-03-25 11:04:28
    det. Fabian
  • Notiophilus biguttatus  8611
    Notiophilus biguttatus (Fabricius, 1779)  Zweifleck-Laubläufer  Common Springtail-stalker 
    Notiophilus biguttatus, det. Fabian
    DE, Chemnitz, Markersdorf; 2019-03-23 15:28:45
    Bildnummer: 8611

    DE, Chemnitz, Markersdorf
    2019-03-23 15:28:45
    det. Fabian

Weitere Vernakularnamen:
Zweigefleckter Eilkäfer, Zweifleckiger Strandläufer
Einordnung:
Notiophilus biguttatus gehört zur Unterfamilie Nebriinae.
Verbreitung:
Paläarktisch, nach Nordamerika eingeschleppt.
Häufigste Art der Gattung in Mitteleuropa.
Lebensraum:
Unterschiedliche Lebensräume von der Ebene bis ins Gebirge.
In Mitteleuropa vorzugsweise auf Waldlichtungen unter Moos und Steinen.
Beschreibung:
Körperlänge ca. 5 - 5,5 mm; Oberseite mit Bronzeglanz; Kopf breit; Augen groß; Stirn mit Längsfurchen; 1. Fühlerglied dunkel, 2. - 4. gelb mit distaler Schwärzung; Schenkel schwarz; Flügeldecken hinten meist aufgehellt; 2. Flügeldeckenintervall (Spiegelfeld) breiter als das 3. bis 5. Intervall zusammen; Flügeldeckenintervalle 3 - 7 etwa gleich schmal.
Ähnliche Arten:
In der Gattung Notiophilus gibt es einige ähnliche Arten.
Lebensweise:
Notiophilus biguttatus ist eine räuberisch lebende Art, die sich von Springschwänzen, Milben und weiteren Gliederfüßern ernährt. Die Käfer sind sehr schnelle Läufer. Zumindest ein großer Teil von ihnen besitzt voll ausgebildete Flügel.
Die Imagines überwintern.

Quellen, weiterführende Literatur, Links:
  1. Lorenz W. (2019). CarabCat: Global database of ground beetles (version Oct 2017). In: Species 2000 & ITIS Catalogue of Life, 2019 Annual Checklist (Roskov Y., Ower G., Orrell T., Nicolson D., Bailly N., Kirk P.M., Bourgoin T., DeWalt R.E., Decock W., Nieukerken E. van, Zarucchi J., Penev L., eds.). Digital resource at www.catalogueoflife.org/annual-checklist/2019. Species 2000: Naturalis, Leiden, the Netherlands. ISSN 2405-884X.
  2. Arved Lompe: Die Käfer Europas - Ein Bestimmungswerk im Internet
  3. Harde, Severa: Der Kosmos Käferführer: Die Käfer Mitteleuropas, Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & KG, Stuttgart, ISBN 3-440-07682-2.
  4. UK Beetles
  5. John Walters, Mark Telfer: Guides to British Beetles